AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

 


Unsere Chorproben haben wir zur Zeit

personell reduziert. Das soll nicht so bleiben! Wir sind bemüht, die Proben bald wieder wir gewohnt abzuhalten.

Unsere Chorproben

beginnen immer – von Anette Einzmann geleitet – mit einem umfassenden Warm-up, Lockerungsübungen, atempädagogischen Übungen, die der Atemvertiefung dienen und Einsingübungen, die die Stimmfunktionen verbessern.

Dann folgt das Einüben oder Wiederholen ein- und mehrstimmiger Stücke verschiedener Stilrichtungen: deutsche Volkslieder, aber auch afrikanische oder skandinavische, kleine klassische Chorsätze, Schlager, Pop, Gospel oder leicht Jazziges. Immer wieder wird in der Gruppe lauthals diskutiert, wovon mehr und wovon weniger gesungen werden soll.